Taffingsweg 28, 66740 Saarlouis
+49 (0)68 31 / 69 99 050

wer wird gefördert

Wer wird gefördert?

Gefördert werden bei go-innovativ kleine Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft einschließlich des Handwerks mit weniger als 100 Beschäftigten, die ihren Standort in Deutschland haben und einen Jahresumsatz bzw. einer Jahresbilanzsumme von höchstens 20 Mio. Euro. Die Förderung erfolgt grundsätzlich ohne thematische Einschränkung auf bestimmte Technologien, Produkte, Branchen oder Wirtschaftszweige.

Die vier Bedingungen für eine erfolgreiche Förderung

Ihre Erfolgschancen steigen massiv, wenn Ihr Entwicklungsprojekt die nachfolgenden vier wichtigsten Bedingungen erfüllt:

  • Hoher Innovationsgrad mit einem deutlichen Fortschritt gegenüber dem aktuellen Stand der Technik
  • Technische Risiken bei der Realisierung der Entwicklungsschwerpunkte
  • Hoher Impakt, d.h. gute Vermarktungsaussichten und positive Effekte für das Unternehmen
  • Kooperation in der Entwicklung mit einem oder mehreren Partnern mit komplementären Fähigkeiten

Diese Bedingungen bilden mehr oder weniger die Essenz fast aller FuE-Förderprogramme. Wer in der Lage ist eine echte Innovation zu entwickeln, kann diese Voraussetzungen in der Regel problemlos erfüllen.

Dirk Maus

Gründer und Inhaber von ifi
info@kmu-foerderung.com


Jetzt Rückruf anfordern

Powered by themekiller.com anime4online.com animextoon.com apk4phone.com tengag.com moviekillers.com